DR. POGGEMANN
RECHTS- und FACHANWÄLTE

Datenschutzhinweise



Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen- und/oder unternehmensbezogenen Daten auf den Webseiten www.rae-pp.de erklären Sie ihr persönliches Einverständnis damit, dass Ihre Daten zur Durchführung und Abwicklung Ihrer Anfrage verarbeitet und genutzt werden können. Sie haben jederzeit das Recht, die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

Nichtpersonenbezogene Daten:

Wir weisen darauf hin, dass bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten, ebenfalls beim Versuch eines Abrufs einer Datei, Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert werden (logfile). Diese Daten sind nicht personenbezogenen und lassen sich in der Regel nicht nachvollziehen und geben deshalb keine Rückschlüsse auf den Nutzer. Gespeichert werden IP- Adresse, Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs und übertragene Datenmenge, ob der Abruf erfolgreich war oder warum er fehlgeschlagen ist, den Namen des Internet Service- Providers, die Browserartr und die Webseite, von der aus der Besuch erfolgte. Alle diese Daten werden nur zur eigenen statistischen Zwecken ausgewertet, um die Internetseite besser und sicherer zu machen.

 

Personenbezogene Daten:

Die beim Ausfüllen des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten, um zum Beispiel einen Kontaktaufnahme mit uns zu ermöglichen, sind konkret Name, Vorname, Firma, E-mail, Telefonnummer, Kommentar, Grund der Kontaktaufnahme und Inhalt der Anfrage.

 

Diese Daten nutzen wir ausschließlich zum Zwecke der Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage. Wir leiten diese Daten nicht an andere weiter, sofern hierfür keine behördlich angeordnete Verpflichtung besteht.

 

 

Für Fragen zum Datenschutz und zur Datensicherheit wenden Sie sich bitte an RA Joachim Poggemann kanzlei(at)rae-pp.de.